Was ist bei einem Sturmschaden an Ihrem Haus zu beachten

Notfallmaßnahmen.

Halten Sie den entstandenen Schaden so gering wie möglich, indem Sie zeitnah Notfallmaßnahmen ergreifen, wie z. B. eine Notabdeckung gegen Witterungseinflüsse.

Bitte denken Sie daran, dass beschädigte Sachen bis zu einer Freigabe oder Besichtigung durch den Versicherer, aufbewahrt werden müssen.

Schadenumfang.

Zur Beurteilung des Schadenfalles werden detaillierte Informationen benötigt:

Auflistung der beschädigten Gegenstände/Bereiche an Ihrem Gebäude/Kfz.
Fotos der beschädigten Gegenstände/Bereiche an Ihrem Gebäude/Kfz.
Kostenvoranschläge über die erforderlichen Reparaturkosten.
Original-Reparaturrechnung über die Notfallmaßnahme (sofern eine Notfallmaßnahme durchgeführt wurde).
Sind Bäume eines Nachbargrundstückes oder Gebäudeteile eines Nachbargebäudes auf Ihr Gebäude bzw. Grundstück gestürzt oder geweht worden und haben diese einen Schaden an Ihrem Gebäude oder Grundstück verursacht?
Wenn ja, welcher Schaden wurde hierdurch verursacht?
Geben Sie uns bitte auch Name und Anschrift des Grundstückseigentümers des entsprechenden Grundstückes bzw. Gebäudes an.

 

Falls Reparaturarbeiten oder die Entsorgung beschädigter Sachen notwendig sind, stimmen Sie die weitere Vorgehensweise  mit ihrem Versicherer ab.